Strukturhelfer in 2016

Für mein Zeitmanagement im neuen Jahr habe ich mir drei Übersichten erstellt. Bisher habe ich mit der Kalenderapp Solcalendar (ich lieeebe diesen umfangreichen digitalen Kalender und besonders die Sticker, die ihn zum Leben erwecken) und einer täglichen To-Do-Liste gearbeitet.

Damit bin ich im Alltagsgeschäft ganz gut zu Recht gekommen, zusätzlich möchte ich in Zukunft langfristig eine Wochenstruktur aufbauen, die auf meine Bedürfnisse ausgerichtet ist. Dafür werde ich:

1. Monatsweise Aufgaben auf einer Jahresübersicht vermerken.
Dafür habe ich mir eine simple Jahresübersicht mit 12 Monatsfeldern erstellt, die viel Freiraum für farbige Gestaltung lässt, hier kann neben Aufgaben/Zielen auch das Motto des Jahres eingetragen werden:
314cb7_ad6fd4c50e344cffa16fefa94c80785f

2. Pro Monat eine Wochenstruktur ausprobieren.
Auf diese 12-monatige Weise möche ich mit Abwechslung herausfinden, welche Tätigkeiten sich an welchen Wochentagen, in welcher Reihenfolge und Menge für mich am besten eignen:314cb7_211d0504583847bdaca89b1caf3b5ac63. Und schlussendlich die bewährten Arbeitsschritte auf meinen zukünftigen ultimativen Wochenplan übertragen:314cb7_cf8f6e19b48446359a71135e5a308be7Gefällt euch meine Herangehensweise und wollt ihr in 2016 auch mehr Struktur finden? Dann könnt hier über einen Klick die Dokumente als PDF herunterladen:

Jahresplan
Monatspläne
Allgemeiner Wochenplan

Außerdem findet ihr hier eine praktische Übersicht für Schmuckdesigner, die sich so wie ich mit Materialbestellungen für all die zu bestellenden Kleinteile nicht verzetteln wollen.

314cb7_f6e12e075dd04c5e9a48c57851016a13
Advertisements

Veröffentlicht von

Zimelie

Hallo, ich bin Jessie Petersohn und der kreative Kopf hinter Zimelie. Ich bin studierte Designerin und habe mir mit meinem Label als naturbegeisterte Schmuckliebhaberin meinen Traum, selbst Schmuck zu gestalten, verwirklicht! Seit 2012 fertige ich in meinem Berliner Atelier in liebevoller Handarbeit und Hingabe zur Detailgenauigkeit besondere Naturschmuckunikate an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s